Alle Artikel mit dem Schlagwort: Salat

Salat mit karamellisierten Zwetschgen und Baconchips (*Werbung)

Gestern waren wir zum Grillen eingeladen und haben einen wirklich tollen neuen Salat ausprobiert. Da gerade Zwetschgenzeit ist, lag es nahe frische Zwetschgen zu verarbeiten. Auch wenn der Salat insgesamt relativ süß ist, schmeckt er wunderbar zusammen mit herzhaftem Bacon! Für den Zwetschgensalat benötigst du: 500 gr Zwetschgen 1oo gr Bacon 1 Lollo Bionda 1 kleine Zwiebel 2 Tl Pflaumenmus (z.B. Aachener Pflümli) 6 EL Walnussöl 2 EL Honig 7 EL Bio Himbeeressig etwas Butter Pfeffer & Salz Zuerst wäschst du den Salat und arrangierst die einzelnen Blätter in einer großen Salatschüssel. Dann schälst und schneidest du die Zwiebel in sehr feine Halbringe und gibst diese über die Salatblätter. Für das Dressing vermengst du 6 El Walnussöl und 6 El Himbeeressig mit 2 Tl Pflaumenmus und schmeckst alles gut mit Pfeffer und Salz ab. Falls dein Supermarkt keinen Bio-Himbeeressig führt: Ich habe meinen einfach bei Allyouneed Fresh* bestellt. Das Dressing gibst du dann schon über den Salat. Danach werden die Pflaumen gewaschen und in dünne Spalten geschnitten. Gib etwas Butter zusammen mit 1 El Himbeeressig …

Weltmeistersalat

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch im Gepäck und nicht irgendeins, sondern das zu dem Salat, den ich gegessen habe als Deutschland 2014 Fußballweltmeister wurde. Deshalb auch der Name „Weltmeistersalat“. Mein Freund und ich waren zu der Zeit im Urlaub auf Mallorca in einem extrem kleinen Örtchen in den Bergen weit abgelegen von den Touristenhochburgen. Es gab so wundervolle Restaurants in diesem Ort. Traumhaft! Wir werden ganz bestimmt nochmal hinreisen. Zurück zum Salat: In der Karte des Restaurants stand ungefähr sowas hier „Gebackener Ziegenkäsecamembert auf Feldsalat mit Champignons, Tomaten, Bacon, kandierten Walnüssen und Blaubeerdressing“. Hörte sich meiner Meinung nach sehr interessant an. Im Nachhinein kann ich definitiv sagen: einer der leckersten Salate, die ich je gegessen habe! Wirklich Weltmeister-würdig. Um euch einen besseren Eindruck von dem Restaurant „Vall Hermós“ und dem wunderschönen Örtchen „Estellencs“ zu vermitteln, habe ich mal einen Schnappschuss aus unserem privaten Urlaubsalbum herausgesucht. Wirklich eine sehr schöne Kulisse! Die Sonne geht immer direkt zwischen den Bergen über dem Meer unter und auf der Terasse die ihr hier sehen könnt, …