Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kräuter

DIY Kräuterleiter

Nachdem in der letzten Zeit sehr viele Rezepte auf meinem Blog zu lesen waren, ist es jetzt endlich mal wieder an der Zeit für ein neues Do it yourself Projekt. Heute soll es nämlich um die Kräuterleiter gehen, die wir meiner Mama am letzten Freitag zum 50. Geburtstag geschenkt haben. Wer meine Mama kennt, der weiß, dass sie einen grünen Daumen hat und ihren Garten sehr liebt. Man findet sie bei gutem Wetter eigentlich immer irgendwo zwischen ihren Rosen. Also musste auch ein Geschenk für den Garten her. Gar nicht so einfach, denn eigentlich hatte sie schon fast alles was das Gärtnerherz begehrt. Außer einer Kräuterleiter eben. Ihre Kräuter standen bisher einzeln in Blumentöpfen auf der Terasse. Ich habe mich also hingesetzt und eine kleine Skizze angefertigt, bevor ich dann für die weitere Planung zu dem Schreiner meines Vertrauens, meinem Papa, gegangen bin (der hat sich übrigens sehr gefreut, dass er schon wieder mit mir „basteln“ durfte). Links seht ihr die Skizze der Kräuterleiter. Es waren 4 Fächer mit verschieden großen Kräuterkörben geplant. Neben einigen …

Kräuterquiche

Heute gibt es zur Abwechslung mal ein Rezept für den Thermomix.  Ich selbst habe zwar keinen (weil er definitiv total überteuert ist) aber wenn meine Tante dann mal ab und zu in den Urlaub fährt, darf ich mir den Thermomix von ihr ausleihen. Es sei aber gesagt, dass man diese herrliche Kräuterquiche durchaus auch ohne Thermomix machen könnte. Das Rezept habe ich aus der Thermomix Rezeptewelt. Für die Kräuterquiche benötigt ihr: 250 gr Mehl 125 gr kalte Butter 1 Ei 1/2 Teelöffel Salz Für den Belag: 2 Bund Petersilie 1 Bund Schnittlauch 1 Päckchen Kresse (1 Beet) 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 10 gr Öl 250 gr Sahne (oder Cremefine) 6 Eier 1/2 Teelöffel Salz Pfeffer 100 gr Gruyère Alle Zutaten für den Teig 3,5 Minuten . Den Mürbeteig in einer gefetteten Quicheform oder Springform ausrollen und einen Rand hochziehen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Mixtopf spülen und trocknen. Dann den Käse 5 Sekunden lang auf Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Die Kräuter waschen und etwas trocken tupfen. Jetzt die Kresse …